UAV "natürliche Feinde" acht schwarze Technologie und Unternehmensinventar

Einleitung: Der Drohnenmarkt wächst rasant, heute spielen Drohnen eine Rolle in verschiedenen Bereichen wie Luftaufnahmen, Vermessung, Lieferung und Rettung. Aber es gibt auch "Probleme", die die Luftfahrtordnung beeinflussen und in sensible Bereiche einbrechen ...
OFweek Robot Network News: Der Drohnenmarkt wächst rasant, und jetzt spielen UAVs eine Rolle in verschiedenen Bereichen wie Luftaufnahmen, Kartierung, Lieferung und Rettung. Aber mit dem "Ärger", der die Luftfahrtordnung beeinflusst, in sensible Bereiche einbricht ... Diese Phänomene haben auch zur raschen Entwicklung der umliegenden Derivate-Industrie geführt, zusätzlich zu den UAV-Geräten und Dienstleistern. Die "natürlichen Feinde" der Drohnen haben ebenfalls sehr profitiert, was den Anti-UAV-Unternehmen enorme Entwicklungschancen eröffnet hat.
Laut einer Umfrage des Marktforschungsunternehmens Researchand Markets hat die jährliche Wachstumsrate des Anti-UAV-Marktes 24% erreicht und wird bis 2022 1,14 Milliarden US-Dollar generieren.
Gegenwärtig umfassen Anti-UAV-Technologien in verschiedenen Ländern hauptsächlich akustische Interferenz, Signalinterferenz, Hacktechniken, Laserkanonen, "Anti-UAV" -Drohnen und Funksteuerung.
1. Technische Mittel: Funkfernsteuerung erfassen
Repräsentative Einheit: US-Regierung

inhibidor de moviles

Angesichts der Beliebtheit von Drohnen in den USA muss die US-Regierung harte Maßnahmen ergreifen, um die Sicherheit im Niedriglandbereich zu gewährleisten. Die US-Regierung verwendet einen Empfänger, um Drohnen zu verfolgen und zu bestimmen, wobei sie starke elektronische Signale verwendet, um Drohnen zu beleuchten und ihre Funksteuerungen zu erfassen.
Sobald die Drohne das Signal nicht mehr empfangen kann, stürzt sie ab. Um dies zu vermeiden, hofft die US-Regierung, die Drohne zu kontrollieren, indem sie den von der Drohne verwendeten Übertragungscode abfängt und dann zurück zum Betreiber leitet.
2. Technische Mittel: akustische Störungen
Repräsentative Einheit: Korea Advanced Institute für Wissenschaft und Technologie (KAIST)
Korea Advanced Institute of Science and Technology (KAIST), Forscher in Schlüsselkomponenten des UAV Gyroskop Resonanztest festgestellt, dass Schallwellen verwendet werden können, eine Gyroskop Resonanz tritt zu machen, ist die Fehlermeldung ausgegeben, so dass das UAV fallen. KAIST-Forscher werden diese Technologie nächste Woche in Washington vorführen.

inhibidor de señal celular

Professor of Electrical Engineering of KAIST Golden Dragon das Gyroskop UAV-Funktion ist, den Körper Neigungswinkel und Drehrichtung Informationen zu liefern, um den Körper Gleichgewicht zu halten. Jin Longdas Experimente zeigen, dass es technisch machbar ist, externe Schallwellen zu verwenden, um das Gyroskop der Drohne in Resonanz zu bringen und dadurch den ruhigen Flug der Drohne zu stören.
Im Test verbanden die Forscher die Drohne mit einem sehr kleinen kommerziellen Lautsprecher, der etwa 4 Zoll (etwa 10 cm) vom Gyroskop entfernt war und dann den Lautsprecher drahtlos über den Laptop steuerte. Als das Geräusch mit dem Gyroskop übereinstimmte, fiel plötzlich eine unbemannte Gelegenheit, die ursprünglich normal fliegen würde, plötzlich aus der Luft. Oder wenn der Ton stark genug ist (zum Beispiel 140 Dezibel), können die Schallwellen Drohnen in 40 Meter Entfernung abschießen.

inhibidor de gps

3. Technische Mittel: Signalstörungen
Repräsentative Einheit: viele Länder
Die Drohne kann keine ausreichend genauen Daten der Selbstkoordinaten erhalten. Daher verwendet die Flugsteuerung von UAVs in verschiedenen Ländern die Kombination von GPS-Satellitennavigationssystem und Trägheitsnavigationssystem. Die Drohne muss ihre genaue Position wissen, wenn sie Bilder aufnimmt, daher ist der GPS-Signalempfänger auf der Drohne installiert.
Daher ist der GPS-Signalempfänger der Drohne anfällig für elektronische Interferenz, und die Drohne kann sich nur auf das gyroskopbasierte Trägheitsnavigationssystem verlassen, um ausreichend genaue selbstkoordinierte Daten zu erhalten. Auch wenn es keine genauen topographischen Messungen mit Hilfe von Kameras und Videokameras Intelligenz wird keinen Wert zu diesem Zeitpunkt hat erhalten ist bestenfalls eine Drohne fliegende Kamera, wäre es aus militärischer Sicht ist, oder aus der Perspektive der Zivil Vermessung und Kartierung, Es bedeutet Verlust.
4. Technische Mittel: Radar oder Mikrofon

inhibidor de wifi

Repräsentative Unternehmen: Thales SA in Frankreich, Drone Shield in den USA, JAMMER in Mexiko
Der französische Elektronikhersteller Thales SA entwickelt ein System, das Radar zur Erkennung von Drohnen, zur Bestätigung mit Kameras und zur Steuerung von Drohnen mit ausgeklügelten Störungswerkzeugen einsetzt. Drone Shield, ein Hersteller von UAV-Erkennungssystemen in den Vereinigten Staaten, hat eine Technologie entwickelt, die Radar oder ein Mikrofon zur Überwachung von Drohnen verwendet. (Detailliert unten)
5. Technische Mittel: Hacking-Technologie
Vertreter: Hacker
Die Hacker griffen das Echtzeit-Betriebssystem der Drohne über das eingebaute Wi-Fi-Netzwerk der Drohne und den offenen Remote-Port an. Über das Wi-Fi-Netzwerk kann ein Angreifer die Free Flight-Steuerungsanwendung des Drohneneigentümers trennen und mit sich selbst koppeln, um dann die volle Kontrolle zu erlangen. Selbst Hacker können das Bebop-Modell verwenden, um "einen Knopf" von der Drohne zu nehmen, die in den Himmel fliegt. Nach dem Verbinden mit der Zieldrohne erhalten Sie Root-Zugriff auf den Controller, und dann kann es natürlich beschädigt werden, sogar wenn die Drohne direkt auf den Boden fällt.
6. Technische Mittel: UAV-spezifische Geschosse

Inhibidor de portátil

Repräsentative Firma: SnakeRiver
Das US-Unternehmen SnakeRiver hat ein spezielles UAV-spezifisches Geschoss für diejenigen entwickelt, die von Drohnen angegriffen wurden. Das Unternehmen behauptet, dass Benutzer Drohnen einfach durch ihre Geräte abschießen können, was eine sehr effiziente Möglichkeit ist, Drohnen zu vertreiben, die den privaten Luftraum verletzen.
Klingt das ein bisschen gruselig? Wenn Sie eine Drohne verwenden, um den Kurier auszuliefern, besteht dann die Gefahr, abgeschossen zu werden? Sogar Snake River, der das Produkt erfunden hat, sagte, dass die Legitimität der Praxis, auf Drohnen im privaten Luftraum abzuschießen, fragwürdig ist.
Daher müssen Benutzer von Drohnen, die sich einen schönen Nachbarn schleichen wollen, möglicherweise aufpassen.Wenn Sie eine Drohne haben, können Sie eine spezielle Kugel für die Drohne haben.Wenn Sie es nicht glauben, versuchen Sie es.
7. Anti-UAV bedeutet: mehrgleisiger Ansatz

inhibidor de drones

Repräsentative Unternehmen: Blighter Surveillance Systems, Großbritannien, Chess Dynamics und Enterprise Control Systems
Vor kurzem mehrere Unternehmen entwickelten gemeinsam AUDs System, das Luftverteidigungsradar, optische Anzeige, sichtbare / Infrarotkamera und Zielverfolgungssoftware und Richtfunkfrequenzunterdrückung / Interferenzsystem mit elektronischer Abtastung, die innerhalb des Bereichs von 8 km keinen integriert Das Gerät erkennt, verfolgt, identifiziert, interferiert und stoppt die effektive Reichweite des Systems für die Mikrodrohne von 1 km, und die effektive Reichweite der Mini-Drohne kann mehrere Kilometer erreichen.
Sobald das Drohnensignal als Bedrohung erkannt wird, sendet das System ein Störsignal aus, das zum Absturz der Mission führt, was zu einem direkten Absturz führt.Dieser Trick ist arrogant.
8. Technische Mittel: Laserkanone
Repräsentative Unternehmen: Boeing Company der Vereinigten Staaten, China Academy of Engineering Physics
Boeing hat eine Laserkanone entwickelt, die speziell zum Töten von Drohnen entwickelt wurde. Boeing verwendete einen Laser, um ein Loch in eine stationäre Drohne zu brennen. Im Volllastmodus fing die Drohnenhülle nach nur zwei Sekunden Feuer. Boeing glaubt, dass der beste Weg, eine Drohne zu eliminieren, ist, sie mit einem Präzisionslaser aus einem Loch zu verbrennen und vom Himmel fallen zu lassen.
Der Sender der Laserkanone und das serienmäßige Gimbal (mit dem der Laser und die Kamera in jede Richtung ausgerichtet werden können) ermöglichen es, auf jeden Teil einer Drohne gezielt zu zielen. Wenn du zum Beispiel nur den Schwanz der Drohne verbrennst, lass ihn fallen, dann nimm den Rumpf zurück und studiere, um zu sehen, wer versucht, dich zu überwachen. Zufälligerweise hat auch die China Academy of Engineering Physics ein ähnlich funktionales Gerät entwickelt.

inhibidor de radar

Inländische Anti-UAV-Firma
(1) Beidou offenes Labor
19, an der Seventh China Satellitennavigation Mai akademischen Jahrestagung Website veröffentlichte Compass Labor den ersten Satz von Trick-Stil Bürger anti-UAV-System --ADS2000 Trick-Stil Bürger anti-UAV-System durch eine umfassende Störung, Repression, Täuschung und sogar Übernahme des Drohnenkern-Navigationssystems können die Kontrollerfassung der "Black Flying" -Drohne effektiv erreichen.
Dieses Anti-UAV-System ist das erste entsprechende System in China und wurde unabhängig von Hunan Matrix Electronic Technology Co., Ltd., einer der gemeinsamen Konstruktionseinheiten des Changsha Branch Laboratory des Beidou Open Laboratory, entwickelt. Das System kann statisch, dynamisch und herumgetragen werden, was eine effektive Steuerung der schwarzen fliegenden Drohne ermöglicht.
(2) Shanghai Houhong Elektronische Technologie

inhibidor GSM

Auf Haihou Hong Electronic Science and Technology eine Forschung und Entwicklung Produktion von unbemannten Flugzeugen ist equipment Unternehmen zu begegnen, Ausrüstung, die sie tun, ist ähnlich wie die „Maschinenpistole“ portable UAV Jammer, vor allem durch das nicht-UAV Fernsteuersignal und die GPS-Positionssignalunterdrückung Ein System, in dem eine Mensch-Maschine abstürzt oder zurückkehrt.

(3) Nanjing Baikang elektromechanische Technologie Co., Ltd.

Theoretisch sollte die beste Implementierung eines Anti-UAV-System- oder UAV-Interferenz-Gegenmaßnahmensystems sein: Erkennung (Entdeckung) → Störung → Erfassung (Zwangslandung). Aber weil das meiste Volumen der derzeit verfügbaren kleine UAVs und Fernsteuerdaten-Sendeleistung nicht der Fall, gekoppelt mit niedrigen, niedrigen Höhenflug, also, ob es das Radarecho verwendet, das optische Bild, Audio-Analyse, Erkennung Technologie, sind nicht auf HMI Körper reflektiertes Signal zu klein ist, die in der Nähe von Hintergrundgeräuschstörung, terrestrischer Kommunikationssignalkomplex, Hochhäuser Störungen und andere Gründen, so dass die Erfassung des UAV nicht hundertprozentig exakte Identifizierung, falsch positive und falsch negative Rate sein kann, Extrem hoch. In der herkömmlichen Technologie noch nicht vollständige und zuverlässige Erkennung ist, ist die Fernsteuerung, Positionierung und andere Kommunikationsdatenübertragungsfrequenz UAV wirksame Störunterdrückung, es durchführbar und sicherer, Lösungen.